Herren 2 siegt mit ansprechender Leistung

von Christian Stade

Die ersten Angriffe fanden zwar noch nicht den Weg ins Ziel, doch als in der 3. Minute die ersten Punkte auf unserem Konto waren, entwickelte sich das Spiel auch besser. Besonders unsere Schützen hatten regelmäßig genug Platz und Zeit, um ihre Würfe zu nehmen. Die daraus resultierenden Treffer und das Zusammenspiel mit den Centern waren ausschlaggebend für ein kontrolliertes Spiel und der 32:27 Halbzeitführung. In der Verteidigung konnten wir die Angriffe der Gastgeber gut eingrenzen, doch einige Rebounds fielen sehr unglücklich den Angreifern vor die Füße. Die Führung hätte durchaus höher ausfallen können.

Im dritten Viertel brauchten wir sehr lange, um mal wieder aus dem Feld erfolgreich zu sein. Dies nutzten die Duisburger aus und konnten sich durch einige einfache Punkte die 36:39 Führung erarbeiten. Durch zwei wichtige Dreier vor dem Viertelende gelang es uns das Spiel weiterhin offen zu gestalten. Im letzten Viertel stellte wir unsere Verteidigung etwas um und agierten aggressiver bei dem Duisburger Ballvortrag. Dadurch gelang es uns Fehlpässe zu erzwingen und unsererseits Fast-Breaks einzuleiten. Zudem spielten wir unsere Angriffe wieder deutlich besser heraus und suchten unsere Schützen bzw. die gut postierten Center. Immer wieder gelang es uns die Verteidigung der Gastgeber auszuhebeln und sicherten uns eine deutlich Führung. 

Auch die Versuche der Duisburger, die Zeit zu stoppen und uns an die Freiwurflinie zu bringen, hebelten wir mehrfach gut aus und konnten die Zeit sehr gut herunter spielen. Am Ende stand eine überzeugende Leistung beim 67:53 zu Buche. Einmal mehr konnte man sehen, wie gut auch die jungen Spieler ins Spiel eingebracht werden. Dies sieht man erneut an der Punkteausbeute, wo Jonas mit seinen 14 Jahren in seinen bislang fünf Seniorenspielen zum fünften Mal Topscorer war.

Es spielten: Jonas Humm (30), Stade (18), Egerlandt (9), Steinhoff (8), Marcus Humm (5), Hüllecremer (5), Hohrein (2), Lienesch

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Newsfeed

Die aktuellen News und Spielberichte der Weseler-TV 1860 Basketballabteilung gibt es auch als Newsfeed!

News/Spielberichte: RSS 2.0 / Atom

Viel Spaß beim Lesen!

< Januar 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

News & Spielberichte

  • U14 startet schwach ins neue Jahr

    Weseler TV – BG-Harkortsee      56:65

     

    Im letzten Spiel der Hinrunde kam es zum direkten Vergleich zwischen dem Tabellenersten aus Harkortsee und dem Tabellenzweiten aus Wesel. Dabei waren die Vorzeichen klar, denn der Gast aus dem Sauerland hatte mit seiner Nummer 11 einen Spieler der in allen vorherigen Partien mit Abstand die meisten Punkte erzielt hatte. Entsprechend sollte versucht werden die Kreise dieses Spielers einzugrenzen und dabei eine saubere Verteidigung zu spielen.

    Weiterlesen …

News-Archiv

^