U16 ist weiterhin erfolgreich

von Christian Stade

Vor dem Spiel sollten die Blicke noch nicht so begeistert sein aufgrund der enormen Ausfälle im Team. Am Morgen haben sich weitere Spieler mit Grippe krank gemeldet. Daher mussten mit Nati und Jacques neben Tim bei der U16 aushelfen. Eine sehr ungewohnte Lage, die sich jetzt bereits über mehrere Wochen hinzieht. Die Mannschaft zeigt sich aber eher unbeeindruckt von den ganzen Ausfällen und liefert weiterhin sehr gute Ergebnisse ab.

Bereits im ersten Viertel wurden die Weichen für einen deutlich Sieg gelegt. Zwar verlegten wir zahlreiche Chancen mangels Konzentration, doch die Gastgeber konnten ihrerseits ebenfalls nicht viel aus ihren Chancen machen. So gelang es uns bereits nach zehn Minuten mit 8:20 in Führung zu liegen. Eine sehr gute Fast-Breaks sorgten im zweiten Viertel für das notwendige Ruhepolster. Auch wenn es keine glanzvolle Leistung bis zur Halbzeit war, sorgte vor allem die spielerische Stärke für ein klares Ergebnis. Im Eins-gegen-Eins waren wir den Willichern in allen Belangen überlegen und nutzen dieses auch immer wieder aus. Zwar fehlte gelegentlich das gewohnt gute Passspiel, doch unter diesen Umständen zählte einzig das Ergebnis.

Nachdem es mit 17:41 in die Pause ging, sollte die zweite Halbzeit dafür genutzt werden die Fast-Breaks konsequenter abzuschließen und den Vorsprung schnell anwachsen zu lassen. Dies gelang uns auch und die gute Verteidigung ließ lediglich zwei Feldkörbe zu. So stieg der Vorsprung auf 23:61 an. Auch wenn im letzten Viertel die Gastgeber mehr Punkte erzielen konnten, ließen wir das Spiel kontrolliert zu Ende laufen und gewannen locker mit 37:85. Sofern die einfachen Punkte erzielt werden und die mangelnde Konzentration beim Abschluss abgelegt wird, sind solche Spiele sogar noch deutlicher zu gewinnen.

Es spielten: Kerem Kanbir (31), Paul Pasternak (29), Jacques Hovest (8), Sedat Okumus (6), Nati Rudi (5), Jakob van Bebber (4), Tim Lohmann (2),

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Newsfeed

Die aktuellen News und Spielberichte der Weseler-TV 1860 Basketballabteilung gibt es auch als Newsfeed!

News/Spielberichte: RSS 2.0 / Atom

Viel Spaß beim Lesen!

< Mai 2019  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

News & Spielberichte

  • Herren 2 unterliegt denkbar knapp

    Zum letzten regulären Saisonsieg kam das 3. Team von Basket Duisburg nach Wesel. Die Ausgangslage war klar, ein Sieg und wir wären 2. in unserer Gruppe, bei einer Niederlage bliebe nur ein Platz zwischen 3 und 5. Beide Teams konnten in voller Mannschaftsstärke antreten, so daß sich hier für keinen ein Vorteil ergeben sollte.

    Weiterlesen …

News-Archiv

^