Herren siegen zu Hause 63:57

von Christian Stade

Die Gäste begannen ruhig und ohne viel Tempo was bei nur 2 auswechselspielern auch Sinn macht.  Das der WTV die gleiche Taktik nutzte war allerdings nicht verständlich da man jetzt auch aufgrund des 10 Mann starken Kaders alle Möglichkeiten hatte ein hohes Tempo zu gehen um möglichst viel Druck aufzubauen. So war es dann auch nicht möglich trotz guter Verteidigung und  insgesamt 27 Punkten durch 3 Punkt Würfen sich nennenswert abzusetzen. In einigen Phasen halfen die Punkte von außen ,in anderen Phasen war es die Defensive in der man Druck machen konnte . Doch leider waren es nur Phasen und so war es zum wiederholten Male ein Spiel das man selbst unnötig spannend gemacht hat. In der Schlussphase ließ man dann den Ball dann cleverer laufen und ließ mit der Zeit auf unserer Seite den Gästen nicht mehr die Möglichkeit das Spiel zu drehen.

Es spielten: Rütten (17), Stade (14), Kalaitzidis (10), Poloczek (7), Herbert (4), Efthimiou (2), Hüllecremer (2), Sita, John

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Newsfeed

Die aktuellen News und Spielberichte der Weseler-TV 1860 Basketballabteilung gibt es auch als Newsfeed!

News/Spielberichte: RSS 2.0 / Atom

Viel Spaß beim Lesen!

< Mai 2019  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

News & Spielberichte

  • Herren 2 unterliegt denkbar knapp

    Zum letzten regulären Saisonsieg kam das 3. Team von Basket Duisburg nach Wesel. Die Ausgangslage war klar, ein Sieg und wir wären 2. in unserer Gruppe, bei einer Niederlage bliebe nur ein Platz zwischen 3 und 5. Beide Teams konnten in voller Mannschaftsstärke antreten, so daß sich hier für keinen ein Vorteil ergeben sollte.

    Weiterlesen …

News-Archiv

^