U16 reichte ein gutes Viertel

von Christian Stade

Die Defensive konnte vor allem durch die Rückkehrer enorm verstärkt werden. In den ersten fünf Minuten zeigten wir eine sehr gut Help-Defense und ließen keinen einzigen Punkt der Gäste zu. Die daraus resultierende Sicherheit vollendeten wir mit guten Angriffsspiel. Alle Spieler waren bereit ein sehr hohes Tempo zu gehen und den Gegner früh die Grenzen aufzuzeigen. Nach dem 13:0 Start war die Partie gefühlt schon gelaufen, da die Gäste sich schon mehr oder weniger hängen ließen. Doch wir zeigten weiterhin eine gute und konzentrierte Leistung und beendeten das erste Viertel mit 27:11. Besonders gut lief bis dahin der Zug zum Korb und das herausholen von gegnerischen Fouls. Diese sorgten früh für Probleme bei den Gästen.

Doch nach dem ersten Viertel schlichen sich ein wenig die Probleme ein. In der Defensive standen wir weiterhin ordentlich, doch im Angriff stockte der Motor zunehmend. Einfache Chancen wurden liegen gelassen und es gab Phasen, in denen die letzte Konsequenz fehlte. So blieb der Vorsprung lediglich konstant und der Gegner blieb noch in der Partie. Auch nach der Pause gelang es uns nicht die Abschlussschwäche einzustellen und verloren ein bisschen an Boden. Doch ernsthaft gefährdet war der 57:45 (36:18) Sieg nicht. Dafür war der Unterschied beider Teams zu groß. Trotzdem sollte wieder mehr Augenmerk auf die Abschlüsse gelegt werden, denn nächste Woche treffen wir auf den Tabellennachbarn des Osterather TV. Hier wird es sich entscheiden, ob wir noch den zweiten Platz in der Abschlusstabelle erreichen können oder nicht.

Es spielten: Jonas Humm (27), Paul Pasternak (14), Jonas Brömmekamp (6), Jakob van Bebber (5), Jason König (4), Kerem Kanbir (1), Jan Schroer, Samuel Tilahun, Tim Lohmann

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Newsfeed

Die aktuellen News und Spielberichte der Weseler-TV 1860 Basketballabteilung gibt es auch als Newsfeed!

News/Spielberichte: RSS 2.0 / Atom

Viel Spaß beim Lesen!

< April 2019  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

News & Spielberichte

  • Herren 2 unterliegt denkbar knapp

    Zum letzten regulären Saisonsieg kam das 3. Team von Basket Duisburg nach Wesel. Die Ausgangslage war klar, ein Sieg und wir wären 2. in unserer Gruppe, bei einer Niederlage bliebe nur ein Platz zwischen 3 und 5. Beide Teams konnten in voller Mannschaftsstärke antreten, so daß sich hier für keinen ein Vorteil ergeben sollte.

    Weiterlesen …

News-Archiv

^