Weseler TV U12 gegen Basket Duisburg 2. 78:70 (46:32)

von Jörg Egerlandt

Das Spiel ist recht einfach zu erklären. Wir spielten mit 12 Kindern und Duisburg zu 95% mit einem Kind. Der Aufbauspieler war zwar sehr stark, machte am Ende aber nicht den Unterschied aus. Bei jedem Angriff versuchte der besagte Spieler im 1 gegen 1 zu punkten. Dies gelang ihm auch sehr häufig (56 Punkte), doch das hatte mit Mannschaftssport nicht viel zu tun gehab. Wir vesuchten eine Mannschaftsleistung abzurufen, was weitestgehend auch funktioniert hat. Die Weseler Spieler waren da deutlich mannschaftsdienlicher und konnten am Ende einen verdienten Sieg eintüten, auch wenn es die letzten Minuten sehr spannend wurde. Obwohl wir das Spiel eigentlich die meiste Zeit im Griff hatten, kam der Gegner in den letzten 2 Minuten auf drei Punkte heran, doch wir behielten die Ruhe und verteidigten den Aufbau der Duisburger nach unseren Möglichkeiten gut. 

 

Für den WTV spielten: Datta,F., Boesan, T. (7), Djamschid, K., Spaltman, L.(8), Egezer, B., Ferdos, D. (8), Krupic, E. (7), Papakostopoulo,I. (5), Schneide, F., Petsas, E. (15), Bajic, I.(4), GeertsJ.(24)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Newsfeed

Die aktuellen News und Spielberichte der Weseler-TV 1860 Basketballabteilung gibt es auch als Newsfeed!

News/Spielberichte: RSS 2.0 / Atom

Viel Spaß beim Lesen!

< April 2019  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

News & Spielberichte

  • Herren 2 unterliegt denkbar knapp

    Zum letzten regulären Saisonsieg kam das 3. Team von Basket Duisburg nach Wesel. Die Ausgangslage war klar, ein Sieg und wir wären 2. in unserer Gruppe, bei einer Niederlage bliebe nur ein Platz zwischen 3 und 5. Beide Teams konnten in voller Mannschaftsstärke antreten, so daß sich hier für keinen ein Vorteil ergeben sollte.

    Weiterlesen …

News-Archiv

^