Herren 1 - Gute defense reichte nicht!

von Christian Stade

Die Gastgeber starteten gut, vor allem von Außen gelangen immer wieder Treffer. Wesel konnte sich zum Ende des 1. Viertels erholen und ging sogar in Führung. Doch danach wuchs die Führung der Rheinberger stetig an und im vierten Viertel waren es auch mal mehr als 20. Zwar konnte man nochmal auf 9 Zähler Rückstand verkürzen, doch bei 1:15 zu spielen, hätte es schon ziemlich gut laufen müssen. So stand es am Ende 60:51 und die Rheinberger konnten wichtige Punkte im Abstiegskampf holen.
Positiv kann die Verteidigung der Weseler erwähnt werden, da die meisten Punkte von Außen erzielt werden mussten. Leider sah der Angriff dafür alles andere als gut aus. Viele Fehlpässe, Ballverluste und nicht verwandelte Freiwürfe und Korbleger erklären die magere Ausbeute von nur 51 Punkten.

Es spielten: Stade (14), Kalaitzidis, Ertl (7), Prazeus (15), John (3), Poloczek (8), Sita (4)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Newsfeed

Die aktuellen News und Spielberichte der Weseler-TV 1860 Basketballabteilung gibt es auch als Newsfeed!

News/Spielberichte: RSS 2.0 / Atom

Viel Spaß beim Lesen!

< April 2019  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

News & Spielberichte

  • Herren 2 unterliegt denkbar knapp

    Zum letzten regulären Saisonsieg kam das 3. Team von Basket Duisburg nach Wesel. Die Ausgangslage war klar, ein Sieg und wir wären 2. in unserer Gruppe, bei einer Niederlage bliebe nur ein Platz zwischen 3 und 5. Beide Teams konnten in voller Mannschaftsstärke antreten, so daß sich hier für keinen ein Vorteil ergeben sollte.

    Weiterlesen …

News-Archiv

^