Achtbares Ergebnis der U18 gegen den Tabellenführer

von Thomas Döring

Weseler TV – Basket Duisburg 60:81

 

Am Karnevalssonntag empfing die U18 den Tabellenführer von Basket Duisburg. Der Gast reiste an diesem Tag zwar auch nur mit 6 Spielern an, hatte jedoch viel Qualität im Team und mit Ihrem 2,02 Meter Center auch reichlich Präsenz unter dem Korb.

 

Trotz der klaren Rollenverteilung wollte der WTV eine gute Partie abliefern und den Aufwärtstrend der Rückrunde weiterführen. In den ersten 5 Minuten setzte sich der Favorit bereits schnell mit 9 Punkten ab, auch weil der WTV sein Glück zu häufig in Dreipunktwürfen suchte die jedoch nur selten Ihr Ziel fanden. Nach der Auszeit fing sich die Mannschaft und erspielte sich die Punkte über sehenswerte Aktionen und kam bis zum Viertelende auf 20:24 heran.

 

Im zweiten und dritten Viertel zeigten die Duisburger jedoch klar warum sie Tabellenführer sind. Die Weseler Verteidigung stand zwar gar nicht schlecht, Basket hatte aber auf jeder Position gute Lösungen parat, sei es im Zug zum Korb, aus der Distanz oder am Brett. Das WTV Team hielt aber gut dagegen und zeigte immer wieder gute Aktionen. Der Sieg war den Duisburgern aber nicht mehr zu nehmen.

 

Das Schlussviertel war dann nochmal ein offener Schlagabtausch. Der Ball lief gut durch die Reihen und beide Mannschaften versuchten durch „fast breacks“ abzuschließen. Das gelang auch einige Male obwohl beide Teams auch in der Verteidigung sehr schnell auf den Beinen waren. Mit einem auch in der Höhe verdienten Erfolg blieb Basket Duisburg weiter ungeschlagen in dieser Saison. Die WTV Jungs haben aber eine gute Leistung gezeigt und Neugier auf die kommende Saison geweckt, wenn das Team dann wieder mit einem breiteren Kader ins Rennen gehen kann.

 

Es spielten:

Felix Lang (2), Erik Jacobs (15), Sandun van Onna (11), Enes Yildizan (4), Philipp Döring (10), Okan Adigüzel (4), Robin Priebe (12), Moritz Hohrein (2)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Newsfeed

Die aktuellen News und Spielberichte der Weseler-TV 1860 Basketballabteilung gibt es auch als Newsfeed!

News/Spielberichte: RSS 2.0 / Atom

Viel Spaß beim Lesen!

< August 2018  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

News & Spielberichte

  • Basketball für einen guten Zweck

    Mit einer bislang einmaligen Initiative hat William Ebot eine Charity-Veranstaltung ins Leben gerufen. Es soll Geld für den Förderverein des Kindergerechtes Krankenhaus e.V. gesammelt werden. William ist Sergeant des Britischen Militärs und in der Schillkaserne in Wesel stationiert. Als sein "Abschiedsgeschenk" möchte er die Menschen unterstützen, die es nötig haben. Hierfür wird er 24 Stunden Basketball spielen und wird dort unter anderem auch von seinen Teamkollegen des Weseler TV unterstützt.

    Am 01.08. um 10:00Uhr startet die Charity auf dem Gelände der Schillkaserne Wesel und endet am 02.08. um 10:00Uhr.

    10:00Uhr - 16:00Uhr

    Team Challenge der Schillkaserne

    16:00Uhr - 19:00Uhr

    Club Challenge mit dem Weseler TV

    19:00Uhr - 22:00Uhr

    Wurfwettbewerb mit dem Weseler TV

    22:00Uhr - 10:00Uhr

    Single Man Challenge William Ebot (2400 Körbe)

     

    Es dient alles dem wohltätigen Zweck und alle Spenden werden dem Förderverein zukommen.

    Jeder kann helfen und sich daran beteiligen. Entweder vor Ort oder mit einer Überweisung auf das Spendenkonto.

    Niederrheinische Sparkasse

    IBAN: DE42 35630000 1000596419

    BIC: WELADED1WES

     

  • Endspiel um den Kreispokal bei den Herren

    Ein Novum in der Vereinsgeschichte des Weseler TV sollte das Endspiel um den Kreispokal 2018 darstellen. Sowohl die 1. Herren als auch die 2. Herren Mannschaft des Weselers Vereins konnten das Finale erreichen.  Für die beiden Mannschaften war das natürlich ein emotionsgeladenes Prestigeduell. Gerade die 2. Mannschaft wollte sich so stark wie möglich präsentieren, da sie vermeintlich als etwas schwächer eingestuft wird.

     

    Weiterlesen …

  • U16 steht im Finale

    Wie bereits im letzten Jahr in der U14 lautete das Halbfinale Basket Duisburg - Weseler TV. Nun sind die Spieler beide Teams in der U16 und erneut musste der Finalgegner des TV Goch ermittelt werden. Es wurde wie auch vor einem Jahr ein sehr spannendes Spiel.

    Weiterlesen …

News-Archiv

^